Termine

Termin Informationen:

  • Sa
    20
    Aug
    2022

    Radschie (12. Nordwohlder Fahrradbiathlon)

    ab 10:00 UhrSchützenplatz

    Zum 12. Mal startet der Nordwohlder Radschie des Schützenvereins Nordwohlde am Samstag, den 20.08.2022 für die Greenhorn -Teams um 10 Uhr und für die Schützen um ca. 13 Uhr auf dem Schützenplatz.

    Die Mannschaften starten nach dem ersten Startschuss im Abstand von 20 Minuten.

    Damit dieser Wettbewerb nicht zu einem reinen Fahrradrennen wird (es sind auch E-Bikes erlaubt), haben sich die Initiatoren diesen Wettbewerbs Detlef Bokelmann, Thomas Wagenfeld und Frank Wagner etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Mannschaften werden den Vereinen Stühren, Pestinghausen, Kastendiek und Nordwohlde in den Schießhallen einen Besuch abstatten und dort unterschiedliche Schießwettbewerbe austragen. Die Wettkampfregeln wollen es so, dass jedes Teammitglied seinen Wettkampf dort innerhalb von 2 Minuten beendet. Für das Überschreiten dieses Zeitlimits wird es genauso Strafminuten geben, wie für jeden Fehlschuss. An den Wettkampforten werden die Gewehre durch die heimischen Vereine zur Verfügung gestellt. In jeder Schützenhalle wird aus Sicherheitsgründen ein heimischer Schießsportleiter (Wettkampfleiter) anwesend sein.

    Um sicher zu stellen, dass die Fahrstrecke auch eingehalten wird, sind unterwegs Streckenposten aufgestellt, bei denen sich die einzelnen Mannschaften melden müssen.

    Enden wird der sportliche Teil des Wettbewerbs um 18.00 Uhr wieder an der Schützenhalle in Nordwohlde. Dort beginnt nach der Siegerehrung ein gemütlicher Abend mit Musik, sowie Getränken und Leckereien vom Grill. Das Ende ist offen. Jeder darf an der Party teilnehmen, auch Gäste sind herzlich willkommen.

    Über eine zahlreiche Beteiligung und vielen helfenden Händen, würde sich der Verein sich natürlich sehr freuen.